> Home

Geschlossene Projektgruppen

Bedingungen für eine Mitarbeit:

A: Bereitschaft zu aktiver Mitarbeit / gemeinsamer Ortsbegehung

B: Ausarbeitung von Dossiers zu einzelnen Objekten (nach einheitlichen Standards / Formularen)

C: Präsenz auf unserer Guide-Webseite

Die Ergebnisse der Tourenvorbereitung sind nur den Mitarbeitern der jeweiligen Gruppe zugänglich. Diese können bei Bedarf natürlich "Tourenpakete" nach gemeinsamer Sichtung tauschen, wenn alle Gruppenmitglieder einverstanden sind.

Kurze Bescheibung des Projekt-Clusters:

Nach dem Beispiel unserer bisheringen Fußtouren sollen weitere Touren durch die Arbeitsgruppen ausgearbeitet werden. Dabei sollte es sich vorrangig um Strecken handeln, die häufig nachgefragt werden. Um den Markt zu testen, können aber auch weniger stark frequentierte Touren erarbeitet werden. Denkbar sind natürlich Führungen zu Spezialthemen (Kriminelles Berlin, Kulinarische Touren, Galerien u.ä.).

Natürlich können auch einzelne Museumsstandorte gemeinsam für Touren aufbereitet werden.

Mögliche Touren:

Kreuzberg

Spandauer Vorstadt II (Norden und Nordosten, Jüdisches Leben im Scheunenviertel)

City West / Charlottenburg: Östlicher Teil des Kurfürstendamm, Umfeld des Schlosses Charlottenburg, Olympiastadion und Umgebung

Tiergarten: Park und Hansaviertel (Nachkriegsmoderne)

Zehlendorf: Pfaueninsel, Wannsee, Villenviertel

Spandau: Zitadelle und Altstadt

Museen

Museumsinsel

Museen / Standporte Potsdam:

Cecilienhof (Potsdamer Konferenz)

Marmorpalais